Cheesecake Brownie mit Brombeerswirl
Portionen
9Stück
Portionen
9Stück
Zutaten
Brombeerswirl
Brownie
Cheesecake
Anleitungen
Brombeerswirl
  1. Brombeeren waschen und zusammen mit dem Wasser und dem Zucker in einen Topf geben. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen. Die aufgekochte Fruchtmasse in ein Sieb geben und durchstreichen. Bis zum weiteren Gebrauch beiseite stellen.
Brownie
  1. Zerlassene Butter mit dem Zucker aufschlagen, Ei zugeben und untermixen. Restliche Zutaten zugeben und alles gut vermengen. Teig in eine mittlere, quadratische Backform oder Auflaufform geben (vorher bitte mit Backpapier auslegen) und glatt streichen.
Cheesecake
  1. Alle Zutaten für die Cheesecakemasse in eine Rührschüssel geben und cremig aufschlagen. Frischkäsecreme auf die Brownieschicht geben, glatt streichen. Zuletzt den Brombeersud darauf verteilen und mit Hilfe einer Gabel, leicht unter den Cheesecake ziehen.
  2. Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 175°C) ca. 50 - 60 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Tipp: Am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.