Schlagwort: Grillen

Pflaumen-Chutney
Dips & Brotaufstriche, Kochen

Pflaumen-Chutney

Chutneys sind immer mehr im Kommen, gerade zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch passen solch „Marmeladeartigen” Soßen richtig gut. Aber auch zu einem guten Stück Käse oder einem zartschmelzendem Back-Camenbert eignet sich gerade dieses Pflaumen-Chutney hervorragend.

Gefüllte Riesenchampignons
Hauptgerichte, Kochen

Gefüllte Riesenchampignons

Zum Glück bedeutet grillen nicht immer nur Steaks, Bratwurst & Co.,  auch Vegetarier könne auf ihre Kosten kommen. Wie wäre es dann mal mit Riesenchampignons: leicht gefüllt mit Schafskäse und lockerem Couscous. Die Idee kam mir, als ich gerade dabei war, meinen Wocheneinkauf zu erledigen.

Couscous-Salat mit Aprikosen und Chili
Kochen, Salate

Couscous-Salat mit Aprikosen und Chili

Aufgrund der wunderschönen sommerlichen Zeiten, wird der Herd geschont und der Grill überstrapaziert.Da kommt es schon mal vor, dass mein Mann unter der Woche, sowie am Wochenende, öfters seine „Kochkünste“ unter Beweis stellen muss, denn grillen ist bei uns zu Hause eine ganz klare Männersache. Meine Aufgabe besteht eher darin, das […]

Tortellonisalat mit Ricottacreme
Kochen, Salate

Tortellonisalat mit Ricottacreme

Zuerst wünsche ich mal einen wunderschönen Ostersonntag, ich hoffe ihr habt alle den Osterhasen gefunden!? Bei uns wurde heute was LECKERes gegrillt, dazu war natürlich mal wieder ein schöner Salat nötig. Da ich eigentlich auf meinen italienischen Nudelsalat schwöre (dieses auch nach wie vor tue), wollte ich aber mal wieder was neues […]

Gegrilltes Pitabrot
Backen, Brot & Brötchen

Gegrilltes Pitabrot

Die Brote sind total lecker und sind optimal für die kommenden Grillsaison. Wer möchte denn schon an einem warmen Tag noch in der Küche stehen, extra den Backofen anschmeißen um ein frisches Brot zu backen? Also ich bestimmt nicht 😉 Da heißt es nur Hefeteig machen, Fladen formen und ab auf den Grill […]

Ciabatta
Backen, Brot & Brötchen

Ciabatta

Es dauert seine Zeit, bis man endlich das leckere Ciabatta mit seinem tollen Geschmack genießen kann, aber es lohnt sich auf alle Fälle es mal auszuprobieren. Viele Zutaten brauchst du für ein  Ciabatta nicht, nur etwas Geduld solltest du mitbringen. Aber bekanntlicherweise : „Gut Ding will Weile haben“.