Süße Tortilla Chips mit Früchtesalsa – ein süßer Snack für jede Gelegenheit

Süße Tortilla Chips mit Früchtesalsa – ein süßer Snack für jede Gelegenheit

Hallo ihr Lieben,

gibt es eigentlich was schöneres, als ein warmer Sommerabend, unter freiem Himmel, den Grillen zu lauschen, aus dem Alltag zu plaudern und mit Freunden ein gutes Gläschen Wein zu trinken oder vielleicht mit den Kids eine kleine Movie Night einzulegen? Ich bin mir sicher, was dass betrifft, sind wir uns alle einig.

Und schon komme ich auch gleich zu meiner zweiten Frage. Was darf bei solchen Gelegenheiten auf keinen Fall auf dem Tisch buw. in der Knabberschüsseln fehlen? Goldrichtig, diverse Snacks! Ganz gleich ob in süßer oder salziger Form, wobei ich neben Popcorn, Erdnüssen und Blätterteigschnecken in erster Linie irgendwie immer an Tortilla Chips mit einer scharfen Salsa denke. Hmm, dies gefährliche würzige Suchtmittel, darf bei keiner unserer Fingerfoodpartys oder einem ausgedehntem Kinoabend unter freiem Himmel fehlen.

Der Gedanke, meine heiß und innig geliebten Tortilla Chips in einer süßen Form endlich einmal selbst zu probieren, schwirrte mir seit unserem letzten Besuch beim Mexikaner im Kopf herum, doch leider fehlte immer die richtige Gelegenheit, das kleine Experiment zu wagen. Glücklicherweise schrieb mich die liebe Rahel von radbag.de an, mit der Frage ob ich nicht Lust und Laune hätte, einen Beitrag für das geplante E-Magazin zu schreiben, in dem viele verschiedene Rezepte, rund um das Thema „Rustikales Geburtstags-BBQ sowie Outdoor Geburtstagskino-Movie Night“, erscheinen sollten.  Die Idee fand ich einfach so toll, lud kurzerhand ein paar Freunde ein und entschied mich dazu, meine schon so lange in Planung getretenen Chips mit einer süßen, fruchtigen Salsa umzusetzen. Ein konkretes Rezept hatte ich zwar nicht auf der Hand, demnach blieb ich meinem Motto treu: „Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie“!

Wie immer hat sich die Phantasie ausgezahlt, gemeinsam mit Freunden saßen wir bei bei einen gemütlichen Gläschen Wein auf der Terrasse, lauschten den Grillen, plauderten aus dem Alltag und knusperten bis zum letzten Krümel an unseren Sweet Tortilla Chips, während die Kids ganz aufgeregt mit einer gigantischen Schüssel frischem, selbst gemachten Popcorn ihrer ersten Movie Night entgegenfieberten. Oja, so gemütlich und lecker kann es meinetwegen immer sein 😉

Wer gerne einmal durch das E-Magazin mit von radbag.de durchstöbern möchte folgt (Ende August!) einfach diesem Link. Übrigens, bietet euch radbag.de auch tolle sowie unglaublich ausgefallene Geschenkideen an, es lohnt sich auf alle Fälle mal einen Blick zu riskieren.

Euch allen einen wunderschönen Tag

Natascha

PS: Du magst es lieber salzig? Dann probiere doch diese mal diese würzige Tortilla Chips mit Hot Salsa

Sweet Tortilla Chips mit Früchtesalsa
Rezept drucken
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Sweet Tortilla Chips mit Früchtesalsa
Rezept drucken
Portionen
4 Portionen
Portionen
4 Portionen
Zutaten
Salsa
Portionen: Portionen
Anleitungen
Tortilla Chips
  1. Backbleche mit Backpapier auslegen. Backofen vorheizen (Umluft 180°C).
  2. Tortillafladen von beiden Seiten mit geschmolzener Butter bestreichen und reichlich mit der Zucker-Zimt Mischung bestreuen. Mit Hilfe eines Pizzarollers, die Fladen in je acht Dreiecke schneiden, nebeneinander auf die Backbleche geben und im heißen Ofen ca. 10 Minuten knusprig braun backen. Chips auskühlen lassen.
Salsa
  1. Die Früchte eurer Wahl waschen und fein hacken. In einer Schüssel zusammen mit dem Sirup sowie dem Saft einer Zitrone abschmecken.

Ein Kommentar

  1. Sigi Kriewel

    Tolles Sache
    Auf die Idee, Troikas Spaß zu machen…..das ich da noch nicht selber drauf gekommen bin.
    Wieder schlauer. Danke

    Lg Sigi

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.