Oreo-Pops *Hits for Kids*

Oreo-Pops *Hits for Kids*

Heute geht es bei mir kunterbunt zu 😉 Ich bringe mal wieder etwas Farbe ins Spiel und versüße uns allen, sowie den lieben Kindern, einmal den Tag mit ein paar bunten Oreo-Pops!

Entstanden sind diese bunt gezuckerten Knusperkekse in ihrem weißen Schokokleid eigentlich nur, weil ich mich zuvor beim Kuvertüre schmelzen etwas verkalkuliert hatte und in meinem Zutatenschrank auch noch ein offenes Päckchen Oreo Kekse rumlagen.

Oreo-Pops

Auch fiel mir wieder ein, dass ich vor längerem, bei meinem Streifzug durch Pinterest einmal so etwas gesehen hatte und diese Idee einfach toll fand. So habe ich meine restlichen Oreo Kekse zusammen mit der übrigen Kuvertüre in diese bezaubernden bunten Lollies verwandelt. Ein Augenweide für jedes Kind, so natürlich auch für Sohnemann! Gesehen, gegessen und die restlichen hat er gleich einmal unter Beschlag genommen, denn schließlich sollten seine Klassenkameraden am nächsten Tag auch noch etwas davon abbekommen.

Viele bunte und zuckersüße Grüße sende ich allen!

Oreo-Pops
Rezept drucken
Portionen
10 Stück
Portionen
10 Stück
Oreo-Pops
Rezept drucken
Portionen
10 Stück
Portionen
10 Stück
Anleitungen
  1. Kuvertüre über einen warmen Wasserbad schmelzen (sie sollte eine leicht dickliche Konsistenz haben).
  2. Oreo Kekse aufdrehen, die Spitze der Eisstiele (1cm) einmal durch die geschmolzene Kuvertüre ziehen und auf die Milchcremefüllung der Kekse kleben. Mit einem weiteren Klecks Schoki den den zuvor abgedrehten Deckel wieder aufkleben aufkleben.
  3. Oreo Pops für ca. 15 Minuten kalt stellen. Die Pops nacheinander durch die weiße Kuvertüre ziehen, abtropfen lassen und mit den Zuckerstreusel dekorieren.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.