Kiflice – Balkanhörnchen – Kinder lieben die fluffige Hörnchen…

Kiflice – Balkanhörnchen – Kinder lieben die fluffige Hörnchen…

Kiflice – oder um es es etwas einfacher auszudrücken, Balkanhörnchen, sind unheimlich luftige, lockere Hefegebäckhörnchen. Geschmacklich kann man die Balkanhörnchen mit unserem bekannten Einback vergleichen, welches in jeder Bäckerei zu finden ist.

Balkanhörnchen

Die Hörnchen gab es letzten Sonntag bei uns zum Frühstück, dazu aßen wir Erdbeermarmelade und einen richtig guten Schoko-Brotauftrich, den ich den Abend zuvor noch schnell gemacht hatte. Aber zum „Nutella alla DIY“ erfahrt ihr in den nächsten Tagen mehr. Zurück zu den Hörnchen: der Teig ist fantastisch und lässt sich wunderbar verarbeiten. Sind alle Kiflice erst einmal gebacken, fällt es wirklich schwer, die Finger von ihnen zu lassen. Als ich dieses Rezept zum ersten mal ausprobiert hatte, habe ich zuerst einmal die Menge halbiert, denn wer sollte bei uns schon 40 Hörnchen essen? Ha, da habe ich aber mal ganz gewaltig falsch Gedacht, denn von den Hörnchen blieb nicht mal mehr ein einziges übrig. Innerhalb weniger Stunden wurden alle ratzeputz verspeist. Seitdem backe ich immer gleich 40 Stück, denn sollten am Ende eines Tages doch welche übrig sein (und das ist zum Glück auch so), werden die restlichen einfach im Gefrierschrank ,,zwischengeparkt“! Dies funktioniert richtig gut und die Hörnchen schmecken nach dem Auftauen wie frisch gebacken – Locker, lecker, luftig eben.

Tipp: Die Hörnchen lassen sich auch problemlos mit verschiedenen Zutaten füllen. Angefangen von süß, z.B. Schoko-Brotaufstrich, Marmelade bis salzig, z.B. Schafskäse, Schinken, Käse, Salami uvm. Dazu einfach etwas der gewünschten Füllung auf die breitere Seite geben und wie gewohnt zu Spitze hin aufrollen.

Balkanhörnchen

Viel Spaß beim backen!

Liebe Grüße

Kiflice - Balkanhörnchen
Rezept drucken
Locker, luftige Hörnchen auf Hefeteig. Mit Marmelade oder Schoko-Brotaufstrich ein leckeres Frühstück aber auch gefüllt mit würzigem Käse, Schinken & Co. ein genialer Snack für zwischendurch.
    Portionen
    40 Stück
    Portionen
    40 Stück
    Kiflice - Balkanhörnchen
    Rezept drucken
    Locker, luftige Hörnchen auf Hefeteig. Mit Marmelade oder Schoko-Brotaufstrich ein leckeres Frühstück aber auch gefüllt mit würzigem Käse, Schinken & Co. ein genialer Snack für zwischendurch.
      Portionen
      40 Stück
      Portionen
      40 Stück
      Zutaten
      Portionen: Stück
      Anleitungen
      1. Aus allen Zutaten einen glatten Hefeteig herstellen. Diesen an einem warmen Ort (ca. 60 Minuten) gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
      2. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 180°C). 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
      3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kräftig durchkneten und in 5 gleich große Teile teilen. Jedes Stück rund ausrollen (Durchmesser ca. 30-40 cm) und wie eine Torte in 8 Stücke schneiden. Alle Teigstücke von der breiten Seite zur Spitze hin aufrollen und auf die Backbleche legen.
      4. Hörnchen mit einer Mischung aus 1 Eigelb und etwas Milch bestreichen. Nach belieben mit Sesam bestreuen. Im heißen Ofen ca. 25 - 30 Minuten goldgelb backen.
      5. Tipp: Die Hörnchen können auch auf verschiedenste Art gefüllt werden, z.B. Nutella, Marmelade, Schinken, Schafskäse und vieles mehr. Pack einfach rein was schmeckt 😉

      Hinterlasse ein Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      *

      Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.