Frühlingssalat mit Hähnchenstreifen (ergibt 1 gr. oder 2 kl. Portionen)
Portionen
1-2Portionen
Portionen
1-2Portionen
Zutaten
Anleitungen
Salat
  1. Hähnchenbrust unter kaltem Wasser abwaschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Abkühlen lassen.
  2. Feldsalat, Radieschen, Tomaten und Frühlingszwiebeln waschen. Radieschen und Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden sowie die Tomaten halbieren. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten inkl. Hähnchenstreifen, beliebig in ein Einmachglas schichten. Bis zum Verzehr kalt stellen.
Salatsoße
  1. Balsamico, Öl, Leitungswasser und Pesto aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.