French Toast Roll Ups – ein sündhaftes Frühstück muss auch mal drin sein…

French Toast Roll Ups – ein sündhaftes Frühstück muss auch mal drin sein…

Heute habe ich leider keinen Kuchen und auch keine herzhafte Kulinarität für Euch. Dafür aber eine ganz schnelles Frühstücksidee, mit der ihr ganz sicher für einen gut gelaunten Start in den Tag sorgt.

Mit den knusprig, karamellisierten Röllchen und der wunderbaren Füllung aus frischem Obst, macht ihr garantiert nicht nur eure Kinder glücklich. Als Füllung habe ich Schokoaufstrich und gefrorenen Himbeeren gewählt, wobei ich mir klein geschnittene Banane auch gut vorstellen könnte.

Wer gerade keinen Schokoaufstrich im Küchenschrank hat oder es vielleicht nicht so süß haben möchte, kann ihn auch einfach gegen Mascarpone oder Frischkäse ersetzen.

Viel Spaß mit dem süßen Frühstückchen.

French Toast Roll Ups
Rezept drucken
Gefüllter, aufgerollter Toast, der in einer Hülle aus Zimt und Zucker ausgebacken wird. Ein richtig schnelles und vor allem leckeres Frühstückchen, das garantiert nicht nur bei Kindern gut ankommt.
Portionen Vorbereitung
8 Rollen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
8 Rollen 10 Minuten
French Toast Roll Ups
Rezept drucken
Gefüllter, aufgerollter Toast, der in einer Hülle aus Zimt und Zucker ausgebacken wird. Ein richtig schnelles und vor allem leckeres Frühstückchen, das garantiert nicht nur bei Kindern gut ankommt.
Portionen Vorbereitung
8 Rollen 10 Minuten
Portionen Vorbereitung
8 Rollen 10 Minuten
Zutaten
Portionen: Rollen
Anleitungen
  1. Zuerst die Rinde vom Toastbrot abschneiden. Jedes Scheibe mit einem Nudelholz platt rollen.
  2. Das Obst nach Wahl waschen und klein schneiden. 2 Eier mit etwas Milch in einem tiefen Teller verquierlen. In einem zweiten Teller eine Zucker-Zimt Mischung herstellen (Menge einfach nach Gefühl).
  3. Jedes Toastbrot entweder mit Nutella oder Mascarpone bestreichen. Auf das untere Drittel ca. 2-3 TL kleingeschnittenes Obst verteilen und die Toasts eng aufrollen.
  4. Die Rollen einzeln durch das Ei ziehen.
  5. Eine Bratpfanne erhitzen und die Rollen in etwas Butter oder Margarine knusprig braun braten.
  6. Die Röllchen aus der Pfanne nehmen, in der Zucker-Zimt Mischung wälzen. Guten Appetit

2 Kommentare

  1. Danke für das tolle Rezept!!
    Ich habe eben die French Toast Roll Ups mit salziger Schokocreme-Himbeeren und Zabaione-Birne gemacht – der Hammer!
    Als nächstes wird das Banana Bread gemacht – ich freu mich schon:)

    • Oh Wow, das hört sich aber mal richtig verführerisch an mit der salzigen Schokocreme und der Zabaione-Birne 😉 Muss ich mal ausprobieren <3 Danke... Bin gespannt wie dir das Brot schmeckt, freue mich auf jede Rückmeldung (vielleicht sogar mit Bild) 😉 Liebe Grüße und einen wunderschönen Sonntag liebe Romina!

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.